Ihr Nutzen

Lagerbestände verringern

Lagerbestände benötigen Platz, stören häufig im Shopfloor und binden nicht zuletzt Liquidität. Die Frage „Wie verringern wir unsere Lagerbestände?“ ist daher in vielen Betrieben ein Dauerthema.
Die Herausforderung wird verschärft von steigender Variantenvielfalt, globalen Lieferketten und einer hohen Flexibilitätserwartung der Kunden.

- 20%

Lagerbestand

- 30%

Platzbedarf

+ 20%

Effizienzgewinn

Nutzen geringer Bestände:

Geringe Bestände in den unterschiedlichen Lagern helfen:

  • Platz zu sparen
  • Abläufe zu optimieren
  • Die Kapitalbindung zu reduzieren
  • Weniger Materialverfall zu generieren 

Wie erkennen und vermeiden Sie hohe Lagerbestände?

XETICS LEAN – als MES- und Smart Factory-Lösung hilft anhand Ihrer spezifischen Kennzahlen die Produktionsprozesse zu optimieren. Auf dieser Basis erkennen Sie überhöhte Lagerbestände und können diese über den gesamten Prozess gezielt reduzieren, ohne dadurch Ihre Liefertreue zu mindern. Durch die gestiegene Transparenz können Aufträge erst zum nötigen Zeitpunkt begonnen werden, dies hilft ebenfalls die Umlaufbestände und damit die Kapitalbindung zu senken.

Wir beraten Sie gerne persönlich zum Thema Lagerbestände

Das könnte Sie auch interessieren

Erfahren Sie mehr über unsere Produkte und wie sie in unterschiedlichen Anwendungen Kosten sparen helfen

Übersicht über die Nutzen durch XETICS LEAN

Optimierung durch Digitalisierung

Die Unterstützung von Smart Factory Lösungen hilft, in komplexeste Prozesse Transparenz zu bringen und sie dadurch beherrschbar zu machen. Je nach Ausgangssituation werden schnell zum Teil erhebliche Verbesserungen in unterschiedlichsten Bereichen erzielt. Wo sehen Sie in Ihrer Produktion den größten Handlungsbedarf?