Ihr Nutzen

Papierlos fertigen

Lange galt in der Fertigung die Faustregel: „Je komplexer der Auftrag, desto größer der begleitende Papierberg“. Mit der Menge an Papier stieg das Fehlerrisiko – Änderungen wurden übersehen
oder kamen nicht rechtzeitig bei den Zuständigen an. 

Qualitätsdatenerfassung in Listen, die dann in andere Systeme übertragen werden,
das ist viel Aufwand und birgt das Risiko der Übertragungsfehler.

Heute vereinfacht die Digitalisierung die Spielregeln. Sie liefert Ihnen eine Steilvorlage, um den Papierberg an Auftragsdokumenten, Arbeitsanweisungen, Prüfplänen und Spezifikationen abzutragen. Papierlose Fertigung erspart den Druck, die Verwaltung, das Papier und ein großes Maß an Nacharbeit.

XETICS LEAN stellt Ihnen zudem stets die passenden Dokumente bereit.

- 80%

Papier

- 30%

Verwaltung

kein

Turnschuh-
management

Immer aktuelle Dokumente:

So hilft die Smart Factory Lösung XETICS LEAN

Mit XETICS LEAN können Werker ihren Job auf Anhieb richtig erledigen. Das steigert die Motivation im Team, senkt Ihre Verwaltungskosten und schont die Umwelt. Des Weiteren werden Fehler durch nicht mehr aktuelle Dokumente vermieden.

Die Werker bekommen alle für den aktuellen Auftrag relevanten Informationen zur Verfügung gestellt, zum Beispiel über die Werker-App auch mobil an jedem Platz. Die Werker-App ermöglicht auch die Qualitätsdatenerfassung über spezifizierte Prüflisten. Die Daten werden nicht nur auftragsbezogen abgespeichert, sondern auch anderen Systemen (ERP, CAQ, ...) zur Verfügung gestellt.

Praxis-Check: Blechbearbeiter GS Metaal senkte den Papierverbrauch mithilfe von XETICS LEAN auf 0 %. Erfahren Sie mehr darüber im Use Case mit Video. Wann steigen Sie in Ihre Smart Factory ein? Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

Wir beraten Sie gerne persönlich zum Thema Papierreduktion

Das könnte Sie auch interessieren

Erfahren Sie mehr über unsere Produkte und wie sie in unterschiedlichen Anwendungen Kosten sparen helfen

Übersicht über die Nutzen durch XETICS LEAN

Optimierung durch Digitalisierung

Die Unterstützung von Smart Factory Lösungen hilft, in komplexeste Prozesse Transparenz zu bringen und sie dadurch beherrschbar zu machen. Je nach Ausgangssituation werden schnell zum Teil erhebliche Verbesserungen in unterschiedlichsten Bereichen erzielt. Wo sehen Sie in Ihrer Produktion den größten Handlungsbedarf?